Volumenlizenzen

Was ist eine Volumenlizenz?

Software kann mit Einzelplatzlizenzen oder mit Volumenlizenzen erworben werden.

Besonders für Firmen bietet sich die preisgünstigere Volumenlizenzierung an. Letztere haben verschiedene Vorteile wie etwa spezielle Rabatte sowie Nutzungsrechte zum Beispiel im Rahmen von Remote Desktop Services oder VDI. Auch ist bei der Volumenlizenz ein Downgrade auf Vorgängerversionen möglich.

Volumenlizenzen können ohne gesonderte Datenträger regelmäßig mit Hilfe eines Volumen Lizenzkeys von der Internetseite des Verkäufers heruntergeladen werden. Einzelne Teile können jedoch auch mit Datenträgern ausgeliefert werden. Volumenlizenzen müssen nicht zusätzlich beim Rechteinhaber registriert oder angemeldet werden.